Pressestimmen - Unterstützung durch Abgeordnete des Bundestages

Dank unserer gemeinsamen Initiativen gelingt es zunehmend, Artikel in der Presse oder Rundfunk- und Fernsehbeiträge anzustoßen. Dies wird  dadurch besser möglich, weil sich Betroffene selbst mit eigenen fesselnden Geschichten zeigen. In der Presse wird das mit großem Interesse wahrgenommen. Aber auch die Abgeordneten des Gesundheitsauschusses bedanken sich, dass wir Betroffene uns selbst nach vielen Jahren zu unserer Situation äußern.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0