Anhörung zum GSAV im Gesundheitsauschuss

Heute am 10. April findet um 14:30 Uhr eine  öffentliche Anhörung zum GSAV (Gesetz zur Verbesserung der Arzneimittelsicherheit) im Gesundheitsausschuss statt. Dazu sind die IGH und die DHG geladen. Die IGH macht zu diesem Anlass einen Altenativvorschlag zur Neuordnung der Medikamentenversorgung für Hämophiliepatienten in einem Dialogprozess:

 

„Erhalt der Versorgungsqualität und Stärkung der Transparenz in der Hämophilie-Direktversorgung”

 

Alternativvorschlag.pdf

 

Videoprotokoll und Zusammenfassung der Experten-Anhörung

 

Internetveröffentlichung des Bundestages zu dieser Anhörung

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0